Heiraten in Europa – es muss nicht immer nur die ‚Heimat‘ sein

Keine Lust auf heimatliches Standesamt und lokale Kirche? Auf der Suche nach dem ganz besonderen Ort und der perfekten Kulisse? Keine Lust auf Heiraten in Deutschland? Dafür lieber einen romantischen Strand im Süden? Oder ein weit entferntes Schloss mit riesigem Park, eine alte Stadt mit mittelalterlichem Flair, ein schottisches Castle oder einen weltberühmten Vergnügungspark?

Alles kein Problem. Auf den Seiten unserer virtuellen Hochzeitsmesse finden Sie einige der faszinierendsten Hochzeits-Locations ganz Europas.  

Doch bei aller Vorfreude: Bei der Organisation Ihrer Auslands-Hochzeit sollten Sie aufgrund der Orts-Ferne und evtl. fehlender Sprachkenntnisse eine etwas längere Planungszeit mit einkalkulieren. Wollen Sie es hingegen stressfreier und bequemer, dann legen Sie einfach Planung und Realisierung in die Hände eines Reiseveranstalters, der sich – sofern gewünscht – um wirklich jedes Detail der Organisation, der Location und der Dekoration sowie die Auswahl des Fotografen kümmert. Unser Tipp: Informieren Sie sich zudem, ob die Trauung im Land Ihrer Wahl vom deutschen Standesamt anerkannt wird. Ist dies der Fall, müssen Sie sich nämlich auch um die dafür nötigen Dokumente bemühen. Dies entfällt nur, wenn Sie sich für eine sogenannte ‚freie Trauung‘ entscheiden, bei der die standesamtliche Hochzeit in der alten Heimat begangen und nur die Feier im Ausland stattfinden wird.  

Wollen Sie sich den Traum einer romantischen Hochzeit an einem Sonnen-Strand in Portugal erfüllen, dann liegen Sie im Süden der Algarve genau richtig. Denn mit ihren weitläufigen weißen Sandstränden, dem milden Klima und dem kristallklaren Wasser des Atlantiks ist die ‚Karibik von Europa‘ für eine Heirat unter freiem Himmel perfekt geeignet. Einer der vielen zauberhaften Plätze ist z. B. der Strand des malerischen Ferienortes Alvor, der sich bis heute den Charme eines traditionellen Fischerdorfes bewahrt hat. Hier können Sie sowohl die Trauung unter romantischem Baldachin als auch die nachfolgende Feier direkt am Strand steigen lassen. Mit einem Gala-Diner bei Sonnenuntergang, musikalischer Untermalung sowie einem anschließenden kleinen Feuerwerk wird Ihre individuelle Strand-Feier sicherlich unvergesslich.  

Video: Hochzeit in Italien in einer Villa im Valpolicella in der Nähe vom Gardasee


Einer der außergewöhnlichsten und faszinierendsten Orte, sich das Ja-Wort zu geben, findet sich nicht nur mitten in der österreichischen Hauptstadt, sondern sogar ganz direkt in dem Wahrzeichen Wiens: dem Wiener Riesenrad. Bei Ihrer Fahrt in der 65 m hohen weltberühmten Sehenswürdigkeit können Sie den Blick auf den Prater und die Wiener Altstadt genießen, während Sie im Hochzeitswaggon gemeinsam in den siebten Himmel schweben. Bei der genau getimten Zeremonie geben Sie sich exakt am höchsten Punkt das lang ersehnte Ja-Wort. Da pro Waggon höchstens 12 Personen, einschließlich dem Standesbeamten, Platz finden, können Sie, wenn Ihre Hochzeitsgesellschaft größer ist, einfach noch einen zweiten Waggon dazu mieten. Entscheiden Sie sich sogar für einen Cocktail- oder Luxuswaggon, dann können Sie Ihre Gäste mit verschiedenen Catering-Angeboten verköstigen – vom Sektempfang bis hin zum Festbankett. Bevorzugen Sie lieber festen Boden unter den Füßen, dann finden Sie rund um das Riesenrad genügend Lokalitäten, die Sie kulinarisch erstklassig verwöhnen.  

Heiraten wie eine Prinzessin – oder gar eine Kaiserin? Das können Sie im Lieblingsschloss von Kaiserin Sisi höchstpersönlich. Denn nur ca. 25 km nordöstlich von Budapest befindet sich die Stadt Gödöllö mit dem gleichnamigen Schloss, das eine der bekanntesten Hochzeits-Locations des Landes ist. Standesamtliche Trauungen finden sowohl im repräsentativen Prunksaal als auch im Garten von Schloss Gödöllö statt, das als größtes Barockschloss Ungarns auch das ‚ungarische Versailles‘ genannt wird. Im ehemaligen Schloss-Theater sind selbst kirchliche Trauungen möglich. Für die anschließende, wahrhaft königliche Hochzeitsfeier mit stilvollem Dinner, festlicher Musik und ausschweifendem Tanz stehen Ihnen mit den weitläufigen Räumlichkeiten sowie dem großen Park wahrhaft alle (Schloss)Tore offen.  

Möchten Sie nicht allzu lange auf Ihre Vermählung warten, aber auch nicht die weite Reise bis nach Las Vegas auf sich nehmen, dann bietet sich das ‚Las Vegas von Europa‘ an, nämlich Dänemark, das für relativ unbürokratische und kostengünstige Hochzeiten bekannt ist. Interessieren Sie sich darüber hinaus für die Welt des Mittelalters, dürfte die dänische Hafenstadt Horsens an der Ostküste Jütlands das Ziel Ihrer Träume sein. Denn neben vielen musikalischen Highlights findet hier am letzten August-Wochenende jedes Jahres das bekannte Europäische Mittelalterfestival statt, bei dem weite Teile der Stadt in mittelalterliche Zeiten zurückversetzt werden. Nach Ihrer Heirat in der schönen ‚Horsens Klosterkirke‘ aus dem 13. Jahrhundert können Sie sich anschließend mit Ihren Gästen unters Ritter-, Gaukler-, Mönchs- und Minnesänger-Volk begeben, Ritterturniere bestaunen und sich über die kulinarischen Spezialitäten wie Spanferkel oder Ochsen am Spieß hermachen. Ein Spektakel, das Sie sich auf keinen Fall entgehen lassen sollten.  

Schlägt Ihr Herz hingegen für Schottland und seine Highlands, dann wird Sie das bei der Stadt Fort William in den westlichen schottischen Highlands gelegene Inverlochy Castle als romantische Hochzeits-Location begeistern. Das im Scottish-Baronial-Stil errichtete Schloss aus dem 19. Jahrhundert präsentiert sich heute als prachtvoll ausgestattetes Hotel mit Michelin-Stern-Restaurant. Die Lage direkt am Ben Nevis, Großbritanniens höchstem Berg, dem Tal Glen Nevis mit seinem Wasserfall Steall Falls, sowie einem kleinen ‚Loch‘ ist wahrhaft einzigartig. Zu Ihrem Hochzeits-Gesamtpaket gehören u. a. 3 Übernachtungen mit schottischem Frühstück, die Fahrt in einer Limousine vom Hotel zum Standesamt in Fort William und zurück, die standesamtliche Trauung inklusive Dolmetscher sowie ein 4-Gänge-Menü im Hotel-Restaurant am Abend der Trauung. Des Weiteren werden Tennis, Tontaubenschießen, Snooker und Angeln angeboten. Die Greifvogelschau sollten Sie sich ebenfalls nicht entgehen lassen.  

Zieht es Sie für Ihr Ja-Wort eher in den sonnigen Süden Europas, z. B. nach Griechenland, dann bietet sich unter vielen attraktiven Orten z. B. die Hafenstadt Rethymno an der Nordküste Kretas an. Mit der drittgrößten Stadt der Insel erwartet Sie nämlich ein beliebter, aber keineswegs überlaufener Urlaubsort mit romantischem Flair und venezianisch geprägten Altstadt-Gassen. Doch all das wird getoppt von den traumhaft schönen, kilometerlangen breiten Sandstränden. Für Ihre Trauung stehen Ihnen das Standesamt in der Town Hall zur Verfügung oder die Strände des malerischen Missiria Beach einige km östlich von Rethymno in Missiria. Aber auch die mitten in der Altstadt gelegene charmante kleine Kapelle St. Lazaros, die für ca. 40 Personen Platz bietet, wird Sie verzaubern. Für einen stimmungsvollen Rahmen mit traditioneller kretischer Musik sorgen auf Wunsch zwei örtliche Musiker mit Lyra und Laouto, den althergebrachten Insel-Instrumenten. Anschließend bleibt am Strand oder in der Altstadt noch ausreichend Gelegenheit, um romantische Hochzeitsfotos zu machen und in einem der bezaubernden Restaurants mit traditioneller kretischer Küche so richtig abzufeiern.  

Prachtschloss gefällig? Dann ist das Château Holtmühle in Tegelen, einem Stadtbezirk der Festungsstadt Venlo, genau das Richtige für Sie! Das von einem Schlossgraben umgebene historische Schloss in der niederländischen Provinz Limburg stammt aus dem 17. Jahrhundert und wird Sie mit seiner von Bäumen gesäumten Auffahrtsallee und seinem einzigartigen Ambiente überwältigen. Es beherbergt ein Hotel der Extraklasse mit behaglichen Hotelzimmern und einer luxuriösen Hochzeitssuite. Da das Château Holtmühle auch ein offizieller Ort für standesamtliche Trauungen ist, kann die gesamte Organisation Ihres Fest-Events vom hoteleigenen Team übernommen werden. Ihre Hochzeitszeremonie findet bei gutem Wetter auf Wunsch auf der malerischen Terrasse am Schlossgraben statt. Anschließend verwöhnt Sie und Ihre Gäste das Küchenteam des Restaurants ‚Die Alde Heerlickheijt mit kulinarischen Delikatessen der französischen Küche. Wenn das kein gutes Omen für Ihre Traum-Feier ist ...  

Ist der richtige Ort immer noch nicht dabei? Keine Sorge, dann stöbern Sie doch einfach weiter auf den Seiten unserer virtuellen Hochzeitsmesse. Sie werden bestimmt noch fündig werden. Versprochen!   

Wir empfehlen Ihnen folgende Themen:

Aktuelle Trends, interessante Aussteller
Virtuelle Hochzeitsmesse

Aktuelle Trends, interessante Aussteller

Besuchen Sie die virtuelle Hochzeitsmesse mit unterschiedlichen Themen und nützlichen Informationen über das Thema Heiraten. Viele bundesweite Aussteller erwarten Sie.

Direkt zur Hochzeitsmesse

Besuchen Sie unsere Aussteller in den Bereichen:

BEAUTY & HAARE

Auf der virtuellen Hochzeitsmesse finden Sie für Ihren großen Tag alles rund um Beauty, Body, Haarschmuck und Frisurentrends.

BEAUTY & HAARE

MODE & SCHMUCK

Das Highlight jeder Hochzeitsfeier ist wohl ohne Zweifel das Brautpaar. Auf unserer virtuellen Hochzeitsmesse finden Sie deshalb die neuesten Trends und bewährte Klassiker rund um Brautoutfit, Schmuck und Co.

MODE & SCHMUCK

MUSIK & VIDEO

Musik, Foto und Video dürfen auf einer Hochzeit nicht fehlen. Bei uns auf der virtuellen Hochzeitsmesse finden Sie alles, was Sie für die mediale Begleitung Ihres großen Tages benötigen.

MUSIK & VIDEO

GESCHENKE & MEHR

Deko, Karten, Blumen und Geschenke gehören ebenso zu einer Hochzeit wie Braut und Bräutigam. Auf unserer virtuellen Hochzeitsmesse präsentieren wir Ihnen deshalb die spannendsten Aussteller für Ihre Hochzeitsaccessoires.

GESCHENKE & MEHR

Hochzeitslocations

Lassen Sie sich von unserer virtuellen Hochzeitsmesse an die schönsten Hochzeitslocations entführen und finden Sie den perfekten Ort für Ihre Traumhochzeit.

Hochzeitslocations

SONSTIGES

Eine Hochzeit will wohl organisiert sein. Doch neben Hochzeitslocation, Brautkleid und Hochzeitstorte gibt es so einiges zu erledigen, an das man bei der Hochzeitsplanung erst im zweiten Moment denkt.

SONSTIGES